Mit Nachdruck für Nachhaltigkeit

Verlassen Sie sich auf uns.

Im Einklang mit Natur und Umwelt: Immer mehr Menschen legen Wert darauf, dass die Produktion von Medien und Werbemitteln klimaschonend erfolgt. Entscheider ebenso wie Kunden. Nachhaltiges Wirtschaften ist deshalb für uns Verpflichtung und Erfolgsfaktor zugleich.

Wir sind uns dieser besonderen Verantwortung bewusst. Seit je gehen wir gewissenhaft mit natürlichen Ressourcen um. So gleichen wir bei unserem klimaneutralen Qualitätsdruck die entstehenden CO2 -Emissionen aus. Das wirkt sich auch positiv auf das Image unserer Auftraggeber aus. So leisten wir gemeinsam einen Beitrag zum Erhalt der Umwelt. Für eine Zukunft, die lebenswert bleibt.

Nachhaltigkeitsbroschüre

Nachhaltiges Wirtschaften ist heute sowohl in der öffentlichen Diskussion als auch bei Entscheidern in der Wirtschaft ein zentrales Thema. Wie Media Cologne der unternehmerischen Verantwortung gegenüber den Menschen, die an unserer Arbeit beteiligt sind, der Gesellschaft und der Umwelt gerecht wird, darüber haben wir eine Broschüre geschrieben, die wir Ihnen hiermit sehr ans Herz legen möchten. 

Broschüre durchblättern ››
Broschüre downloaden (PDF) ››

Qualitätszertifikat

Höchste Standards. Maximale Effizienz. Und verlässliche Farbsicherheit. Media Cologne erfüllt die strengen Kriterien der PSO ISO 12647 Zertifizierung. Mit dem „Prozess Standard Offsetdruck“ (PSO) stellen wir für Sie den optimalen und reibungslosen Ablauf von Produktionsprozessen sicher – von der Datenerfassung bis zum fertigen Druckprodukt.

DUON-Portal-Siegel

Das kann sich sehen lassen: Das DUON-certified-Siegel belegt die hohe Qualität unserer Druck-Erzeugnisse. Voraussetzung für die begehrte Auszeichnung: die fehlerfreie Übermittlung von mindestens 90 % der Anzeigendaten (bei 50 oder mehr erfolgreich abgewickelten Anzeigen).

PSO

Der PSO (Prozess Standard Offsetdruck) sichert, prüft und überwacht die Herstellungsprozesse von der Datenaufbereitung über die Druckformherstellung bis zum fertigen Druck. Ziel ist dabei, dass Zwischen- und Endergebnisse eine vorhersehbare Farbqualität aufweisen. Qualität wird messbar, nachweisbar und reproduzierbar!