Mit Nachdruck für Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Wirtschaften ist heute sowohl in der öffentlichen Diskussion als auch bei Entscheidern in der Wirtschaft ein zentrales Thema. Wie Media Cologne der unternehmerischen Verantwortung gegenüber den Menschen, die an unserer Arbeit beteiligt sind, der Gesellschaft und der Umwelt gerecht wird, können Sie in unserer ausführlichen Broschüre nachlesen. Broschüre lesen ››

 


Media Cologne ist zertifiziert

Die Zerstörung der Wälder macht laut Bundesumweltminister einen Anteil von 25 % der Belastung aus, die den Klimawandel forciert. Media Cologne empfiehlt ihren Kunden deswegen den umweltschonenden Druck auf zertifiziertem Papier, das nachweislich aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft und nachhaltigen Quellen stammt. Dazu lassen wir uns von den strengen Umweltzertifizierern regelmäßig prüfen.

 


Der Blaue Engel ist eine deutsche Zertifizierung für Produkte und Dienstleistungen, die umweltfreundlich und emissionsarm sind. Es ist das renommierteste Umweltzeichen und gehört selbstverständlich zu unseren Standards.


Prozess-Standard Offsetdruck

Durch den Prozess-Standard Offsetdruck (PSO) kann die Produktion von der Datenerfassung bis zum fertigen Druckprodukt qualitativ abgesichert werden. Ziel ist dabei, den heute vielfach arbeitsteiligen Produktionsprozess so effizient wie möglich zu gestalten und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass Zwischen- und Endergebnisse eine vorhersehbare Farbqualität aufweisen.


Print CO2

Durch ein zertifiziertes Rechenmodul können wir CO2-Emissionen ausweisen und unseren Kunden das Zertifikat „Print CO2 geprüft“ offerieren. Wir garantieren den lückenlosen Nachweis der Produktionskette.

 


Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema

Helmut Löhmann
Geschäftsführender Gesellschafter
Fon: +49 2233 980-100
E-Mail: h.loehmann@dont-want-spam.mediacologne.de

  • Nachhaltigkeit

    Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft

    Wir haben uns zum schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen und Energie sowie zum Klimaschutz verpflichtet. Zudem haben wir uns hohe ethische Standards beim Umgang mit Lieferanten und Mitarbeitern gesetzt und engagieren uns für gesellschaftlich wichtige Aufgaben. ››

  • FSC®

    Forest Stewardship Council ®

    Papiere, die nach dem FSC-Standard zertifiziert sind, stellen sicher, dass zertifiziertes Holz korrekt durch alle Verarbeitungsprozesse läuft, nicht mit Rohstoffen aus strittigen Quellen vermischt wird und aus einem zertifizierten und verantwortungsvoll bewirtschafteten Forstbetrieb stammen.

  • PEFC

    Pan-European Forest Certification

    Das Zertifikat ist eine Initiative der privaten Forst- und Holzwirtschaft und verfolgt die Stärkung und Verbesserung des Images der Forstwirtschaft und der Holzprodukte. Wenn aus Frischfasern erzeugtes Papier verarbeitet wird, dann sollten die Rohstoffe dafür aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen! Die Herkunft der Rohstoffe muss nachvollziehbar sein.

  • Zertifikat Print CO2 geprüft

    Ausweis der CO2-Emissionen

    Durch ein zertifiziertes Rechenmodul kann Media Cologne seine CO2- Emissionen ausweisen und den Kunden das Zertifikat „Print CO2 geprüft“ offerieren. Weiterhin können wir uns an geprüften Klimaschutzprojekten beteiligen und dadurch einen CO2-Ausgleich schaffen.

  • Prozess Standard Offsetdruck

    Zertifizierung nach ISO

    Qualifiziertes Color-Management und standardisierte Druckformherstellung sichern eine exzellente Druckqualität und mindern das Makulaturaufkommen. Zertifizierung nach ISO-12647-2 – Prüfprotokoll: 090529/FW

Schnellzugang